Informationen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 

Die Firma Getränke Stollen erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, sowie zur Direktwerbung. Die Datenerhebung und -verarbeitung ist für die Durchführung eines Vertrages erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 DSGVO. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind bzw. unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

Die Firma Getränke Stollen erhebt folgende Daten von Ihren Kunden:
a Name
b Anschrift
c E-Mail-Adresse
d Telefonnummer
e Tauschsaftguthabenstand in Litern
Ihre Daten werden lediglich zur Information per E-Mail-Newsletter unsere Mosterei betreffend verwendet. Unsere Tauschsaftkunden erhalten auf Basis dieser Daten einen Informationsbrief aus dem sie Ihren Tauschsaftguthabenstand in Litern und Einzelheiten zur Mostobstabgabe erhalten. Bei einmaligen Getränkebestellungen oder -anfragen werden die Daten lediglich zur Durchführung des Geschäfts aufgezeichnet und dann gelöscht. Bei dauerhaften Geschäftsbeziehungen werden die Daten in einem Kundenverzeichnis gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht.

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung Ihrer Daten zu fordern. Sie erreichen uns unter stollen@t-online.de oder unter Getränke Stollen, Beurener Straße 52, 72660 Beuren.

 

 

 

 

Informationen zur DSGVO
Informationen zur neuen Datenschutzgrundverordnung zum Download (PDF) GETRÄNKE STOLLEN BEUREN